Über mich

Hallo, ich bin Christina. Ich bin Business Coach, Trainerin und Expertin für digitale Transformation. Ich habe großen Spaß daran, mit meinen Kunden herauszufinden, wie ihre Arbeitswelt der Zukunft genau aussehen soll und wie sie ihre Zukunftsfähigkeit in der sich wandelnden digitalisierten Welt sicherstellen können. Dafür begleite ich Teams und Führungskräfte in individuell zugeschnittenen Trainings und Coachings oder als Beraterin und Sparringspartnerin.

 

Für mich ist es das Wichtigste, dass diese Veränderungen gar nicht weh tun müssen - im Gegenteil, sie dürfen sogar Spaß machen. Ist doch eine einmalige Chance, seine eigene Arbeitswelt neu gestalten zu dürfen!


Mein Werdegang

Früher wollte ich immer Journalistin werden. Ich habe sogar eine ganze Zeit nebenher bei einer Tageszeitung gearbeitet. Aber dann habe ich mich aus dem Bauch heraus entschieden, Psychologie zu studieren. Das Studium hat mich phasenweise ganz schön gefordert - im Nachhinein war es jedoch definitiv die richtige Entscheidung und ich bin stolz darauf, mich "durchgebissen" zu haben.

 

Mein Berufseinstieg war dann als Volontärin in der Pressestelle eines Großkonzerns (was vom Journalismus gar nicht so weit weg ist). Medienarbeit hat mir viel Spaß gemacht, gleichzeitig habe ich immer mehr Interesse an digitaler Kommunikation entwickelt. So bin ich dann ins Digitalteam der Unternehmenskommunikation gewechselt und habe die Social Media Kommunikation auf Konzernebene aufgebaut. Nach und nach kamen Verantwortung für die internationalen Websites, das Intranet und weitere digitale Kanäle hinzu - und Mitarbeiterverantwortung. Das hat mich fast zehn Jahre lang begeistert:

  • das Gefühl, etwas bewegen und die digitale Zukunft des Konzerns mitgestalten zu können,
  • meine Führungsverantwortung und zu erleben, wie sich mein Team entwickelt,
  • die Zusammenarbeit mit den internationalen Kollegen,
  • die Möglichkeit, für ein paar Monate in die USA zu ziehen und auch andere internationale Standorte kennen zu lernen.

Und irgendwann war da die Frage nach dem "Und jetzt?". Da habe ich für mich herausgefunden, dass ich mich noch stärker auf das Entwickeln von Menschen konzentrieren möchte und meine Erfahrung mit digitaler Transformation und Kommunikation in der Konzernwelt dabei unglaublich wertvoll sein kann. 2019 habe ich eine systemische Coachingausbildung bei "die coachingakademie Hamburg" (Weiterbildung anerkannt vom DBVC) sowie eine Trainerausbildung bei "TPN The People Network" gemacht. Seit Anfang 2020 bin ich selbständig als Business Coach und Trainerin - und gehe ganz in dieser neuen Herausforderung auf!

 

Möchtest du wissen, wie und wobei ich dich unterstützen kann? Dann finde doch mehr über mein Angebot und meine Arbeitsweise heraus oder kontaktiere mich für ein unverbindliches Kennenlerngespräch!

Was nicht jeder über mich weiß

Einerseits

  • Ich esse wirklich gern gesund.
  • Ich trinke literweise Tee.
  • Ich nutze auf Social Media nur das, was mir selbst Spaß macht.
  • Ich finde das Gefühl, nicht voran zu kommen, schrecklich.
  • Ich liebe tief gehende Gespräche und Gedankenexperimente.
  • Ich brauche ausreichend Zeit für mich.
  • Ich praktiziere regelmäßig und leidenschaftlich gerne Yoga und meditiere.
  • Ich lebe gerne in Düsseldorf.

Andererseits

  • Ich liebe Schokolade!
  • Ich kann nicht leben ohne Kaffee.
  • Ich bin noch lieber offline als online unterwegs.
  • Ich genieße inzwischen entspannte Sonntage auf der Couch.
  • Ich bin ein fröhlicher Mensch und nehme vieles gerne nicht so ernst.
  • Ich bin total gern gesellig und unter Menschen.
  • Ich halte mich am liebsten in der Natur auf: beim Wandern, Laufen, Fahrrad fahren, Spazieren gehen...
  • Ich fühle mich in der Welt zuhause.

Social Media

Und wenn du noch mehr über mich wissen willst, folge mir doch gerne auf Social Media!

  • Auf LinkedIn teile ich interessante Artikel und persönliche Erfahrungen zum Thema Leadership, Arbeitswelt der Zukunft und Digitalisierung.
  • Auf Instagram gebe ich Einblicke in meine Arbeitsalltag und teile Tipps und Methoden.
  • Auf Facebook teile ich mit, welche Themen mich bewegen.